Welche Autos haben den besten Wiederverkaufswert?

Hyundai India to launch 3 new cars in 2021

 

Der jährliche Abschreibungsbericht von Parker zeigt, dass der Honda Jazz das Auto ist, das sich beim Wiederverkauf in Großbritannien am besten behauptet. Der Honda Jazz, basierend auf den durchschnittlichen Fahrzeugwerten, hat in den letzten 12 Monaten bis Dezember 2009 die Nase vorn und nur um 1379 GBP an Wert verloren.

Die Zahlen zeigen, dass Hondas kleiner Lauf ungefähr 3,78 Pfund pro Tag verliert, was ungefähr dem Preis einer durchschnittlichen Packung Sandwiches oder einer Tasse Kaffee und eines Kuchens in der Stadt entspricht. Die kleinen Autos waren führend in den Ergebnissen und sie sind der Ort, an dem das kluge Geld investieren sollte, das nach guten Renditen sucht. Von den 40 im Jahr 2009 befragten Top-Autos besetzten Kleinwagen zusammen mit einigen der bekannteren Value-Marken 35 Positionen.

Dicht hinter dem Jazz kamen der Fiat 500, der SEAT Ibiza und der Hyundai i10 auf den vierten Platz. Die anderen Top Ten waren der Mazda 2, der Kia Picanto, der VW Fox, der Suzuki Swift, der Toyota Aygo und der Mitsubishi i. Sechs der Top-Wiederverkaufsautos, die ihren Wert gut halten konnten, stammten von japanischen Herstellern, ohne dass britische, amerikanische oder französische Hersteller die Note machten.

Die Umfrage unter 300 Modellen ergab, dass der allgemeine Trend dahingehend bestand, dass Autos im ersten Jahr langsamer abwerten. Diese Zahl lag jedoch noch unter den Ergebnissen der letzten 12 Monate des Jahres 2008. Dies ist auf den plötzlichen wirtschaftlichen Abschwung in der zweiten Jahreshälfte 2008 und den Rückgang der Neuwagenverkäufe zurückzuführen.

Dieser rasche Absatzrückgang hat zu einem allgemeinen Mangel auf dem Markt für Gebrauchtwagen mit einem Kennzeichen von 2008 geführt. Und könnte dazu führen, dass bestimmte Besitzer, deren Autowerte gesunken sind, bessere Angebote erhalten, als sie sonst erwartet hätten.

Der Maßstab für die Erstellung des Preisabschreibungsindex war, dass die Autos ein Jahr alt, privat verkauft und mit rund 10.000 Meilen auf der Uhr sein mussten.

Wie zu erwarten war, waren die größten Verlierer einige der teuersten und begehrtesten Autos auf den Vorplätzen, und viele sahen, dass ihre Werte nach dem Wirtschaftskrach in den freien Fall gingen. Der Maybach 32 war das Ende der Liste und verlor unglaubliche 127.526 Pfund an Wert, während der Rolls Royce Phantom im ersten Jahr nicht viel besser abfiel und 81.183 Pfund fiel.

Autos, die von Prominenten und Sportstars gleichermaßen schamlos angepriesen wurden, waren auch solche, die einige der größten Hämmerungen erforderten. Der Bentley Arnage verlor £ 66.040 an Wert, der Ferrari 612 satte £ 51.627 und Verluste beim Aston Martin DBS erreichten £ 41.347. Der Maybach mit zwei Modellen, Bentley und der Arnage, hatte den Continental GT und den Flying Spur, und Ferraris F 430, der sich seinem 612-Cousin anschloss, erwiesen sich als die Marken, die im Laufe des Jahres am meisten Geld verloren haben.

Obwohl dies etwas trügerisch sein kann, als ob Sie den prozentualen Wertverlust nehmen, fallen die meisten Autos um etwa 25% auf ihren OTR-Vorplatz-Verkaufspreis.

dein-auto-ankauf.de/wuppertal/