Ein zu vermeidender Autohändler-Betrug

Image result for cars

Leider sind zu viele Autohändler bereit, Betrug und illegale Aktivitäten zu begehen. Nicht alle Händler sind schlecht, aber die Handlungen einiger weniger haben einen Fleck auf der Branche hinterlassen, was in der amerikanischen Öffentlichkeit zu der Annahme geführt hat, dass jeder Autohändler ein Betrüger oder ein rechtswidriger Verbrecher ist. Ich weiß, dass dies nicht der Fall ist, aber ich weiß auch, dass es viele schlechte Autohändler gibt, die für die Verbraucher beten. Als The Auto Insider möchte ich Sie vor einem weit verbreiteten Betrug durch Autohändler, Title Fraud, schützen. Es gibt es schon seit Jahren und ich habe kürzlich eine Geschichte über einen Händler gelesen, der diesen Betrug im San Diego Union-Tribute begangen hat. Die Geschichte beschreibt die Strafen, die ein inzwischen verstorbener Mitsubishi-Händler in Escondido, Kalifornien, verhängt hat, weil er für das Verbrechen des Titelbetrugs für schuldig befunden wurde. In dem Artikel wird beschrieben, wie die beiden Händlerprinzipien für schuldig befunden wurden, weil die Übertragung des Eigentums an Fahrzeugen fehlgeschlagen ist. Bis zum Gerichtstermin war nur ein Eigentümer erschienen und er wurde zu 1 Tag Gefängnis und 3 Jahren Bewährung verurteilt. Er wurde zur Zahlung von 40.000 US-Dollar Restitution verurteilt. Der zweite Eigentümer, der nicht erschienen ist, hat einen Haftbefehl wegen seiner Festnahme ausgestellt bekommen. Gegen diesen Mitsubishi-Händler gingen 32 Beschwerden ein, und das Schuldspruch wurde nach zehnmonatiger Untersuchung ausgesprochen.

Ein Dealer begeht Titelbetrug aus zwei Hauptgründen, Verzweiflung oder Gier. Heutzutage gibt es eine überraschende Anzahl von Autohändlern, die Probleme haben, ihre Mitarbeiter zu bezahlen, und deren Rechnungen sie dazu zwingen, verzweifelte Entscheidungen wie das Begehen von Titelbetrug zu treffen. Wenn ein Händler verzweifelter Titelbetrug ist, ist er ansprechend, weil er bemerkenswert einfach zu handhaben ist und unmittelbare und erhebliche Geldbeträge bietet, sodass er natürlich auch die äußerst gierigen Autohändler anzieht. Ein Autohändler kann Titelbetrug auf zwei Arten begehen, wenn Sie ein Auto eintauschen und wenn Sie ein Auto von ihnen kaufen.

Autoankauf Frankfurt ABL