Apple zu Apple – Neuwagenvergleich

Um einen Neuwagenvergleich durchzuführen, ist es wichtig, Äpfel mit Äpfeln zu vergleichen. Mit anderen Worten, es wäre tollkühn, SUVs mit Kompaktwagen zu vergleichen. Bei jedem Neuwagenvergleich sollten ähnliche Fahrzeugklassen herangezogen werden, um festzustellen, wie sie sich gegenüberstehen.

Nehmen wir zuerst den Coupé-Markt und vergleichen Sie den Volkswagen Golf, das Dodge Caliber, den Kia Soul Exclaim und den Mazda 3S Sport. Diese Autos kosten zwischen 17.000 und 19.000 US-Dollar. Ein Unterschied ist, dass der Golf einen 2,5-Liter-Motor hat, während der 3S Sport nur einen 2-Liter-Motor hat. Der Exclaim Soul und der Sport haben einen wesentlich geringeren Hubraum als der Golf oder das Kaliber. Und wenn es um Sicherheit geht, hat der Kia keine Seitenairbags an der Vorderseite, die anderen 3 hingegen schon.

Auch am anderen Ende des Spektrums gibt es Ähnlichkeiten und Unterschiede. Zwei sehr ähnliche Autos sind der Rolls Royce Ghost und die Mercedes Benz S-Klasse. Die Preise der beiden Autos sind jedoch nicht sehr ähnlich. Der Ghost startet bei 245.000 USD, während die S-Klasse bei 133.000 USD startet.

Werfen wir nun einen Blick auf vier Fahrzeuge auf dem SUV-Markt: den Kia Sportage, den Suzuki Sportback, den Nissan Rogue und den Mitsubishi Outlander. Diese SUVs reichen von 19.000 bis 22.000 US-Dollar. Ein Teil des Unterschieds ist in der Leistung der einzelnen Fahrzeuge zu sehen. Zum Beispiel hat der Sportage nur 140 PS, während der Rogue 170 PS hat. Ein weiterer Unterschied ist die Entfernung von der Autobahn zur Gallone, wobei der Sportage zuletzt mit 25 MPG an der Spitze steht, während der Sportback mit 30 PS an der Spitze steht.

Wenn Sie einen Neuwagenvergleich durchführen, stellen Sie sicher, dass Sie Äpfel mit Äpfeln vergleichen. Ein Mini Cooper ist nicht in der gleichen Klasse wie ein Minivan und sollte nicht als solcher behandelt werden.

Autoankauf Gelsenkirchen