Start-Seite
Wir über uns
Beratungsangebot
Marktforschung
Standortberatung
Wifö-Beratung
Kontaktformular
Impressum

S.U.P. Industrie-Marktforschung

Die S.U.P. erarbeitet Planungs- und Entscheidungsgrundlagen für die Führungskräfte der  Auftragsgeber. Es kann sich dabei  um die Straffung des Vertriebs oder Sortiments, um die Einführung neuer Produkte, die Beteiligung an einer Firma (due dilligence) oder  um Markterschließungsstrategien handeln.

Im Mittelpunkt der Arbeit der S.U.P. steht die qualitative Marktforschung, d.h. die Ermittlung der Gründe für Kaufentscheidungen. Wir führen  Fachgespräche mit den Entscheidern im Markt wie  Ingenieuren, Konstrukteuren, Betriebsleitern oder Einkäufern. Freie Gespräche unter Benutzung  eines vorher mit dem Auftraggeber abgestimmten „Leitfadens“ sind hierzu zweckmäßig, weil wir damit die für die Kundenbeziehungen und den Absatz relevanten Gesichtspunkte und Gründe erfassen. Das ist mit dem „Abfragen“ von Fragebogen durch fachfremde „Interviewer“ nicht möglich.

Mit Hilfer unserer Methoden können wir zum Beispiel folgende Fragen klären:

  • Welche Kriterien bestimmen bei den  Kunden die Wahl von Bauart und Fabrikat des Produktes? Welche Bedeutung haben z.B. Technik, Qualität, Beratung, Logistik, Vertrieb,  Preise und Konditionen usf.
  • Wie werden unser Auftraggeber und dessen Wettbewerber beurteilt hinsichtlich Technik, Qualität, Ersatzteilversorgung,  Beratung,  Bekanntheit, Termintreue, Preisen?
  • Welche technischen Trends und Strukturänderungen zeichnen sich ab? Wie werden sich die  Anforderungen der Kunden hinsichtlich Produkt, Kundendienst usw.  entwickeln?
  • Wie stark ist die Bereitschaft der Kunden, das Fabrikat zu wechseln? Welche Voraussetzungen sind hierzu erforderlich?
  • Welches sind die wichtigsten  Marktsegmente? Nicht alle Kunden haben dieselben  Anforderungen an das Produkt, die  Beratung, Belieferung, Kundendienst usw. Es ist daher sinnvoll,  sich auf  bestimmte  Marktnischen zu konzentrieren oder die Marktsegmente mit unterschiedlichem Marketing-Mix zu bearbeiten.
  • Wie groß ist der Markt (Stückzahl, Wert) bzw. sind die einzelnen Marktsegmente  in  Deutschland und den wichtigsten europäischen Ländern? Wie wird er sich künftig entwickeln?
  • Wie kann unser Auftraggeber seinen Umsatz erhöhen und/oder durch eine bessere Preispolitik seinen Ertrag verbessern?

Bevor von der S.U.P. eine Aufgabe übernommen wird, erörtern wir mit dem Auftraggeber den Ist-Zustand, das Ziel sowie die besten Methoden der  Untersuchung. Danach erstellen wir unseren Arbeitsvorschlag, der konkrete Angaben über den Umfang, die Ziele, die Methodik, die Kosten und den Zeitplan  der Untersuchung enthält.

Dieses Gespräch und die Erstellung des Arbeitsprogramms sind kostenlos. Zum Abschluss unserer Arbeit berichten wir über deren Ergebnisse und tragen eigene Empfehlungen vor.

Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind der Maschinen- und Anlagenbau, der KFZ-Markt, die Elektrotechnik, der Baustoff-Markt sowie Dienstleistungen für die gewerbliche Wirtschaft (B2B).



S.U.P. Strategische Unternehmensplanung  |  www.SUP-Hake.de